Arteriograph

Arteriographie für die Bestimmung der Gefäßsteifigkeit, des Gefäßalters und der Therapieoptimierung bei arterieller Hypertonie.

 

 

Was ist Arteriosklerose?

Arteriosklerose ist der lateinische Begriff für Gefäßverkalkung.

Sie ist die Ursache der meisten Herzinfarkte und Schlaganfälle.

Gefäßverkalkung entsteht unbemerkt. Sie kann bereits in jungen Jahren entstehen, lässt sich aber frühzeitig entdecken und behandeln.

 

 

Warum Arteriograph?

Der Arteriograph misst individuelle Gefäßeigenschaften nicht-invasiv um sie bei Bedarf gezielt zu behandeln.